banner

Die Reiki-Grade

 

1. Grad

Der I. REIKI-Grad ist der wichtigste, weil er Sie dauerhaft an das unerschöpfliche Reservoir universaler Lebenskraft anschließt und Sie diese Energie jederzeit einfach durch Handauflegen aktivieren können.

Der I. Grad wird an zwei Tagen, je 4-5 Stunden, gelehrt. Es werden vier Einstimmungen gegeben, um den eigenen inneren Kanal zu öffnen. Wenn Sie durch den Einstimmungsprozess die Verbindung zur Universellen Lebensenergie erhalten haben, bleibt sie für den Rest Ihres Lebens und Reiki geht nie wieder verloren.

Sie erhalten die Grundausbildung und erlernen die Handpositionen der REIKI-Behandlung. Sie erfahren das Fließenlassen dieser liebenden, heilenden, sanften und kraftvollen Energie.

REIKI ist einfach, jederzeit einsetzbar und ohne spezielles Fachwissen zu erlernen.

Zum Abschluss des Seminars erhalten Sie eine Mappe mit Lehrmaterial zur Vertiefung ihres Wissens und natürlich eine Urkunde überreicht.

 

Bitte kontaktieren Sie mich, um den Preis für meine Reikikurse zu erfahren.

 

2. Grad

Nachdem Sie die REIKI-Energie des I. Grades einige Zeit für sich genutzt haben, sind sie vielleicht bereit, den II. Grad zu erwerben.

Die Wirkung des REIKI wird durch den II. Grad noch verstärkt und vertieft. Sie erhalten drei Symbole mit deren Hilfe Sie die universelle Energie noch wirkungsvoller fließen lassen können. Mit der Anwendung dieser Symbole ist eine große Verantwortung verbunden.

Mit den Symbolen des II. Grades lernen Sie, direkten Kontakt mit Ihrem Unterbewusstsein und jener Ebene aufzunehmen, die Ihre Bewusstheit überschreitet. Der II. REIKI-Grad kann Ihnen helfen, nicht nur Ihren Körper (oder den eines anderen Menschen), sondern auch Ihre Gefühle und Ihren Geist zu heilen. Sie werden befähigt sein, auch tief liegende Denk- und Gefühlsblockaden aufzulösen.

Außerdem lernen Sie mit der sogenannten Fernheilungsmethode, über Raum und Zeit hinweg zu heilen. Dies mag Ihnen zu Anfang unglaublich erscheinen, doch in Wahrheit ist es gar nicht so abwegig: Gedanken, Gefühle und Energien reisen wie elektromagnetische Wellen von einem Punkt in Zeit und Raum zu einem anderen und noch weiter.

Mit der Einweihung in den II. REIKI-Grad werden Sie zu einem Energie-Sender jenseits von Zeit und Raum!

Der II. Grad wird an zwei Tagen, je 4-5 Stunden, gelehrt. Sie bekommen je eine Einstimmung in die oben erwähnten drei Symbole.

Zum Abschluss des Seminars erhalten Sie eine Mappe mit Lehrmaterial zur Vertiefung ihres Wissens und natürlich eine Urkunde überreicht.

 

Bitte kontaktieren Sie mich, um den Preis für meine Reikikurse zu erfahren.

 

3. Grad

Jeder Reiki-Grad stellt eine neue Stufe auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung eines Menschen dar.
Während der I. Grad, die körperliche und der II. Grad, die psychisch-emotionale Ebene berührt, aktiviert der III. Grad die spirituelle Reifung einer Person.
Wenn Sie sich dazu entschließen, den Meister-Grad zu erwerben, sollten Sie bereits längere Zeit mit den beiden vorherigen Graden gearbeitet und die körperlichen und psychischen Veränderungen, die oft damit einhergehen, abgewartet haben. Erst, wenn es sich für Sie gut anfühlt, sollten Sie sich in die „Meisterenergie“ einweihen lassen.
Die Einweihung zum Reiki-Meister bringt großes, persönliches Wachstum auf allen Ebenen und weitere Veränderungen mit sich. Im Meistergrad scheinen die Gesetze von Ursache und Wirkung nicht mehr zu gelten. Hier geht es um intuitives Verstehen, Gewahrwerden, Bewusstwerden, um Einsichten in die Zusammenhänge von innerem Sein und äußerem Geschehen, um Einfluss nehmen, ohne einzugreifen, um innere Führung. Das Meistersymbol ist ein Angebot des Lebens zum inneren Frieden, denn es öffnet ein Tor zur Welt der Meditation. Wir erleben, dass die dem Meistersymbol innewohnende Kraft sich in einer gewissen Eigendynamik zeigt, die uns über das Geschehenlassen neue Perspektiven erschließt. Das kann für viele Menschen einen ganz großen Schritt auf ihrem Weg zur Bewusstwerdung, zur Einswerdung bedeuten.

Das Meister-Symbol bedeutet größte Lichtstrahlung.

Spätestens mit der Meister-Grad-Einweihung werden Sie erkennen, dass Reiki mehr ist, als ein einfaches Heilungssystem. Reiki wird zum Weg und zur Transformation hin zum Licht. Der Einsatzbereich selbst ist allerdings beim III. Grad längst nicht so spektakulär, wie beim II. Grad, doch erhöht sich das Energiepotential durch die Einweihung um ein Vielfaches. Außerdem verstärkt sich der Schutz vor negativer Energie und es öffnet sich das „Innere Auge“ für die spirituellen Aspekte des Lebens.

Mit dem Erhalt des III. Grades wird der Zyklus der Reiki-Einweihungen abgeschlossen. Der Kreis des Reiki schließt sich.
Der Reiki-Schüler verfügt nun über alle Möglichkeiten, die Reiki-Energie zu nutzen und positiv für sich und andere anzuwenden. Als ganzheitliches System natürlicher Heilung bietet Ihnen Reiki die Chance der gezielten Behandlung, wie auch der Aktivierung Ihrer persönlichen Entwicklung.

Ein Reiki-Meister ist die Verkörperung des Meister-Symbols.

Wenn Sie sich innerlich zu diesem Schritt bereit fühlen, ist es Zeit, zum Meister zu wachsen.


Bitte kontaktieren Sie mich, um den Preis für meine Reikikurse zu erfahren.
 


Reiki-Lehrer auf Anfrage

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok